Irak – Repressionswelle gegen Gewerkschaften — Bahn frei für Privatisierung?

Die Quellen mit den Links dazu findet man im ursprünglichen Beitrag.
Aktuelle Informationen über die Gewerkschaftsbewegung im Irak findet man auf der Irak-Seite des Portals LabourStart.
Z.B. den Link zum Artikel Labor Rights in Occupied Lands: US Busting Labor Unions in Iraq von Sherwood Ross bei Global Research, October 17, 2010
Probleme kommen nun auch noch von einer anderen auf Gewerkschaften und andere säkulare Gruppen zu.
Ende November ging die irakische Polizei gegen das Stammlokal der irakischen Schriftstellergewerkschaft vor. Die städtische Administration, in der die Partei des Ministerpräsidenten dominiert, will den Alkoholausschank unterbinden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s